View job here

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellen der Funktionalität des ERP-Systems
  • Monitoring der Systemkomponenten sowie deren Schnittstellen
  • Bei Funktionsstörungen entsprechende Maßnahmen ergreifen
  • Erarbeiten der Anforderungen für Subsysteme und Schnittstellen zusammen mit den Fachbereichen
  • Betreuung und Unterstützung der Anwender (2nd-Level Support)
  • Umsetzen und dokumentieren des rollenbasierenden Berechtigungskonzeptes
  • Dokumentation der Softwarefunktionalitäten
  • Lizenzverwaltung über das Rechenzentrum

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/in Systemintegration
  • Mehrjährige Erfahrung in der Systemadministration im ERP-Umfeld
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Unsere Benefits:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung
  • Flexible Arbeitszeit
  • Leistungsgerechte Entlohnung mit Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Zuschüsse zur Altersversorgung und zur Kinderbetreuung
  • Zahnzusatzversicherung
  • Flache Hierarchien und Open-Door-Policy
  • Modernes Mitarbeiterrestaurant mit Frühstücks- und Mittagsangebot
  • Gesundheitsmanagement, z. B. hausinterne Massagen
  • Geförderte Weiterbildungsmaßnahmen

Ansprechpartner

Sven Woideck Personalleiter